Artikel 3 von 21 der Kategorie alle EOS 
Canon EOS 5DS

Canon EOS 5DS

Bewertung(en): 
Keine Bewertungen vorhanden 
Lieferzeit:
Ware im Zulauf
Bitte Liefertermin per mail erfragen
3.620,42 €
[inkl. 19% MwSt]
  

Canon EOS 5 DS

Jetzt noch ein Objektiv dazu kaufen und Cashback kassieren!!!! einfach bei den Linsen nachsehen, dort stehen die Beträge!

"ich muss es zugeben: mit so einem Pixel Boliden hatte ich bei Canon nicht gerechnet. Aber sie macht Sinn.

Jedoch fordert sie auch alles ab was ein Objektiv nur liefern kann....also: vor dem Kauf solltest Du mal einen kritischen Blick in die Fototasche werfen. Die Objektive sind Teil der Qualität und sollten den Sensor der Kamera auch mit hochwertigem Licht verwöhnen :-)

Eine erstaunliche Kamera, mit hohem Dynamikumfang und gutem Rauschverhalten ( auf dem Niveau der 7DMKII). Und einem Detail Reichtum der jeden sprachlos macht!

Ich rate dennoch zur 5DSr! Sie hat zwar den Tiefpassfilter nicht ( bzw. einen Tiefpassaushebungsfilter), jedoch sind die möglichen Moire Effekte so minimal und sooooo selten: da ist der höheren Detailschärfe der DSr einfach immer der Vorzug zu geben"

Martin Achatzi

 •Vollformat-CMOS-Sensor mit 50,6 Megapixeln und DIGIC 6 Bildprozessor für außergewöhnliche Bildschärfe.

Dual DIGIC 6 Prozessor für Reihenaufnahmen mit bis zu 5 B/s. USB 3.0 Schnittstelle für die schnelle Datenübertragung und für Tethered Shooting in Echtzeit.
61 AF-Felder sorgen für die schnelle und präzise Fokussierung und die EOS iTR AF-Technologie ermöglicht die Nachverfolgung sich bewegender Motive.
Die Bedienelemente und auch das Layout des Schnelleinstellungsbildschirms der EOS 5DS lassen sich ganz individuell nach Ihrem Bedarf konfigurieren.
Full-HD EOS Movies – mit voller kreativer Steuerung. Einfache Erstellung von Zeitraffer-Aufnahmen.

 BILDSENSOR

Typ
CMOS-Sensor (36 x 24 mm)
Pixel effektiv
ca. 50,6 MP
Pixel gesamt
ca. 53 MP
Seitenverhältnis
3:2
Tiefpassfilter
integriert, feststehend
Sensorreinigung
EOS Integrated Cleaning System
Farbfilter
RGB-Primärfarben
BILDPROZESSOR
Typ
Dual DIGIC 6
OBJEKTIV
Objektivanschluss
EF Objektive (ausgenommen EF-S und EF-M Objektive)
Brennweite
abhängig vom EF Objektiv; kein Brennweitenumrechnungsfaktor da Vollformatsensor
SCHARFSTELLUNG
Typ
TTL-CT-SIR mit speziellem CMOS-Sensor
AF-System/-Messfelder
61 AF-Messfelder / davon 41 Kreuzsensoren (1:4) inkl. 5 Doppel-Kreuzsensoren (1:2,8) und 1 Kreuzsensor (1:8). [11]
Die Anzahl der Kreuzsensoren ist abhängig vom Objektiv.
AF-Arbeitsbereich
LW -2 bis 18 (bei 20°C und ISO 100)
AF-Funktionen
AI Focus
One-Shot
Prädiktions-AI-Servo
AF-Messfeldwahl
automatisch: 61-Punkt-AF
manuell: Einzelfeld-AF (wählbare Felder: 61, 15, 9 oder nur Kreuzsensoren)
manuell: Spot-AF
manuell: AF-Messfelderweiterung auf 4 Felder (oben, unten, links, rechts) oder 8 umgebende Felder
manuell: AF-Messfelderweiterung umliegende 8 Felder
manuell: Zonen-AF
manuell: Zonen-AF mit großer Zone
AF-Messfelder lassen sich für Hochformat- und Querformataufnahmen separat auswählen
AF-Messfeldanzeige
Einblendung im Sucher, auf der oberen LCD-Anzeige und dem Schnelleinstellungsbildschirm
AF-Messwertspeicherung
durch Drücken des Auslösers bis zur Hälfte oder der AF ON Taste im Modus One-Shot AF
AF-Hilfslicht
über optional als Zubehör erhältliches Speedlite
Manuelle Scharfstellung
über Objektiv einstellbar, Standardeinstellung im Livebild-Modus
AF-Feinabstimmung
manuell: +/- 20 Stufen
Abstimmung bei allen Objektiven um denselben Wert
individuelle Abstimmung für bis zu 40 Objektive
Speicherung der Abstimmungen für jedes Objektiv nach Seriennummer
BELICHTUNG
Messmethoden
150.000-Pixel-Messsensor (RGB und IR)
EOS iSA System mit 252-Zonen-Messung::
(1) Mehrfeldmessung (mit beliebigem AF-Messfeld verknüpfbar)
(2) Selektivmessung (ca. 6,1% des des zentralen Sucherbildes)
(3) Spotmessung (ca. 1,3 % des zentralen Sucherbildes)
* AF-verknüpfte Spotmessung nicht verfügbar
(4) Mittenbetonte Integralmessung
Messbereich
LW 0-20 (bei 23 °C, mit 50-mm-Objektiv bei 1:1,4; ISO 100)
AE-Speicherung
automatisch: in One Shot AF mit Mehrfeldmessung nach Abschluss der Fokussierung
manuell: über die AE Lock-Taste in allen Modi
Belichtungskorrektur
±5 Blenden in halben oder Drittelstufen (kombinierbar mit AEB).
Belichtungsreihen (AEB)
2, 3, 5 oder 7 Aufnahmen; ± 3 Blenden in halben oder Drittelstufen
ISO-Empfindlichkeit [8]
100-6.400 (in Drittelstufen oder ganzen Stufen); erweiterbar auf L: 50 oder H: 12.800
VERSCHLUSS
Typ
elektronisch gesteuerter Schlitzverschluss
Verschlusszeiten
30-1/8.000 s (halbe oder Drittelstufen), Langzeitbelichtung (B) (gesamter Verschlusszeitenbereich; tatsächlich verfügbarer Bereich hängt vom jeweiligen Aufnahmemodus ab)
Auslöser
elektromagnetischer Softauslöser
WEISSABGLEICH
Typ
automatischer Weißabgleich über Bildsensor
Einstellungen
AWB (Priorität Umgebungslicht/Priorität Weiß), Tageslicht, Schatten, Wolkig, Bewölkt, Weiße
Leuchtstofflampe, Blitz, Custom, Farbtemperatur.
Weißabgleichkorrektur:
1. Blau/Bernstein ±9
2. Magenta/Grün ±9
Custom Weißabgleich
ja, 1 Einstellung kann gespeichert werden
Weißabgleichreihen
±3 Stufen in ganzen Stufen
3 , 2, 5 oder 7 Aufnahmen pro Auslösung.
Methode Blau/Bernstein oder Magenta/Grün
SUCHER
Typ
Dachkantprisma
Bildfeldabdeckung (vertikal/horizontal)
ca. 100 %
Vergrößerung
ca. 0,71fach[4]
Austrittspupille
ca. 21 mm (ab Okularmitte)
Dioptrienausgleich
-3 bis +1 m-1 (Dioptrie)
Mattscheibe
feststehend
Spiegel
teilverspiegelter Schnellrücklaufspiegel (Durchlässigkeit: Reflexion 40:60, keine Vignettierung selbst mit EF 600mm 1:4)
Sucheranzeige
AF-Daten: Einzel-/Spot-AF, AF-Felder, AF-Bereich, AF-Status Schärfeindikator, AF-Modus, AF-Bereich-Auswahlmodus, AF-Speicherung
Belichtungsdaten: Verschlusszeit, Blende, ISO-Empfindlichkeit (wird immer angezeigt), AE-Speicherung, Belichtungskorrektur, Blitzbelichtung, Spot-Messfeld, Fehlbelichtungswarnung, AEB-Messmethode, Aufnahmemodus
Blitzdaten: Blitzbereitschaft, FP-Kurzzeitsynchronisation, FE-Blitzspeicherung, Blitzbelichtungskorrektur, Rote-Augen-Reduzierung
Bildinformationen: Karteninformationen, Pufferspeicher (2-stellige Anzeige), Tonwert Priorität (D+).
Informationen zur Bildkomposition: Ausschnittsbereich, Seitenverhältnis, Gitternetz, Elektronische Wasserwaage
Sonstige Informationen: Akkuinformationen, Warnsymbol, Flacker-Erkennung, Transportart, Weißabgleich, JPEG-/RAW-Anzeige
Schärfentiefe-Kontrolle
ja, über Schärfentiefe-Kontrolle-Taste
Okularverschluss
– (Okularverschluss ist am Kameragurt angebracht)
LC-DISPLAY
Typ
8,11 cm (3,2 Zoll) großes Clear View II TFT-Display, ca. 1.040.000 Bildpunkte
Bildfeldabdeckung
ca. 100%
Betrachtungswinkel (horizontal/vertikal)
ca. 170°
Beschichtung
Entspiegelung; gehärtete Oberfläche
Helligkeitsanpassung
automatisch: über Sensor zur Ermittlung des Umgebungslichts
manuell: einstellbar in 7 Stufen
Display-Optionen
(1) Schnelleinstellungsbildschirm
(2) Kameraeinstellungen
(3) elektronische 3D-Wasserwaage
(4) Custom Schnelleinstellungsbildschirm
BLITZ
Modi
E-TTL II Blitzautomatik, manueller Blitz
X-Synchronisation
1/200 Sek.
Blitzbelichtungskorrektur
+/- 3 LW in in Drittelstufen mit Speedlite EX Blitzgeräten
Blitzbelichtungsreihen
ja, über kompatiblen externen Blitz
Blitzbelichtungsspeicherung
ja
Synchronisation auf den zweiten Verschlussvorhang
ja
Blitzschuh/ Kabelkontakt
ja/ja
Kompatibilität mit externen Blitzgeräten
E-TTL II mit entsprechenden Canon EX Speedlites, Unterstützung für kabelloses Canon EX Multi-Flash-System
Steuerung externer Blitzgeräte
über Kameramenü
AUFNAHME
Modi
Automatische Motiverkennung, Programmautomatik, Blendenautomatik, Zeitautomatik, Manuell (Fotos und Videos), Langzeitbelichtung (B), Custom (3 Einstellungen)
Bildstile
Automatik, Standard, Porträt, Landschaft, Neutral, Natürlich, Monochrom, Details, Benutzerdefiniert (3 Einstellungen)
Farbraum
sRGB und Adobe RGB
Bildverarbeitung
Tonwert Priorität
Automatische Belichtungsoptimierung (4 Einstellungen)
Rauschreduzierung bei Langzeitbelichtung
Rauschreduzierung bei Aufnahmen mit hoher ISO-Empfindlichkeit (4 Einstellungen)
Multi Shot Rauschreduzierung
Automatische Korrektur bei Objektiv-Vignettierung
Korrektur der chromatischen Aberration
Größenanpassung in M oder S1, S2, S3
RAW-Bildverarbeitung – nur bei Bildwiedergabe
Bildausschnitt – nur bei Bildwiedergabe
Mehrfachbelichtung
HDR-Aufnahmen (5 Voreinstellungen)
Betriebsart
Einzelbild, Reihenaufnahmen L, Reihenaufnahmen H, Selbstauslöser/Fernauslösung (2 s, 10 s), Leise Einzelaufnahme, Leise Reihenaufnahmen
Reihenaufnahmen
maximal ca. 5 B/s, (die Geschwindigkeit wird für 510 JPEGs bzw. 14 RAWs beibehalten) [1] [2] [10]mit UDMA 7 Karte.
Intervallaufnahmen
ja, Anzahl der Aufnahmen von 1-99 oder unbegrenzt

Es liegen noch keine Bewertungen vor.

Seien Sie der erste, der dieses Produkt bewertet. Möchten Sie Ihre Meinung auch hinzufügen?

Dazu passende Artikel

Ihre Vorteile:

3 Jahre Garantie auf alle Canon EOS  und EF Objektive - das hat sonst keiner!

Kostenloser Versand bei allen Produkten.

Und stets professionelle Beratung.

 

 

 

Wir sind  Europas CANON SHOP Nr.1

Alle Rechte vorbehalten
Alle Preise inkl. gesetzlicher MwSt.sowie Versandkosten innerhalb Deutschlands 

 

Shopsystem u. Shopsoftware von store-systems.de